Masterarbeit abgeschlossen

Viel Mühe und Fleiß finden ihr Ende, die Masterarbeit ist abgegeben und wurde bewertet. Im Rückblick musste während der Arbeit festgestellt werden, dass der Ansatz leider nicht so geklappt hat, wie er sollte – auch eine Erkenntnis. Dies hat zum Glück keinen Einfluss auf die Abschlussnote :).

Masterthesis
Masterthesis
Masterthesis.pdf
3.2 MiB
836 Downloads
Details

Seminararbeit: Frühzeitige Erkennung von Schadsoftware in App-­Märkten

Diese Seminararbeit war eine Richtungsweisung für meine jetzige Masterarbeit. Sie ist ein Review zu dem Papier: „Hey, You, Get Off of My Market: Detecting Malicious Apps in Official and Alternative Android Markets“ von Yajin Zhou, Zhi Wang, Wu Zhou und Xuxian Jiang.

Inhaltlich geht es um die Erkennung von bekannter und unbekannter Schadsoftware (Apps) für Android.

Frühzeitige Erkennung von Schadsoftware in App‐Märkten
214.9 KiB
578 Downloads
Details

Projektarbeit: Erkennung von Schadsoftware auf Androidgeräten

Während der Vorbereitung auf meine Masterarbeit habe ich diese Projektarbeit verfasst, dessen Schwerpunkt letztendlich die Erstellung des „App-Checkers“ war. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit ist der Versuch aus Apps zur ihrer Laufzeit Informationen zu ihrem Verhalten zu entlocken.

In der Arbeit wird von einem Modell gesprochen, welches mit einer Support-Vektor-Maschine erstellt wurde. Dieses Modell enthält die Intelligenz vom App-Checker, also die Informationen welche Merkmale eine App enthalten muss damit sie als böse bzw. gut klassifiziert wird. Inzwischen gibt es eine Veröffentlichung zu dem Modell:

Drebin: Efficient and Explainable Detection of Android Malware in Your Pocket. (Daniel Arp, Michael Spreitzenbarth, Malte Hübner, Hugo Gascon, and Konrad Rieck.) In: Proc. of Network and Distributed System Security Symposium (NDSS), to appear 2014.

Drebin-Paper